Unsere Geschichte

Die Idee

  • Mitte 2019:
    Fünf American Football begeisterte setzen sich wieder einmal zusammen und diskutieren erstmals darüber, einen eigenen Club zu gründen.

  • Herbst 2019:
    Nach dem Gewinn der NSFL Meisterschaft nehmen die Pläne Gestalt an, als weitere Kollegen ihr Interesse anmelden. Zusammen beschliessen wir, auf die Gründung eines American Football Clubs mit dem Namen Dragons als Verein hinzuarbeiten.

  • Dezember 2019:
    Im Restaurant Rossmoos in Emmenbrücke beschliessen wir - inzwischen 20 Personen - dass wir den Verein im 2020 gründen werden, und wie dieser Verein organisiert sein soll. Da 20 Personen noch nicht für eine Mannschaft ausreichen, ist die Planung des Spielbetriebs in Arbeit

Der Aufbau

  • Januar 2020:
    Die Aufbauarbeiten sind im vollen Gang. Die Statuten werden vorbereitet, die Website aufgebaut und Materialproben für Kleidung - Freizeit und Spiel - in unserem Branding werden bestellt. Der Trainingsbetrieb läuft bereits.

Trainingsunterbruch wegen COVID-19

  • März 2020:
    Der Corona-Virus und COVID-19 stellen das gewohnte Leben weltweit und in der Schweiz auf den Kopf. Im März verhängt der Bundesrat den Lockdown und die Dragons stellen den gemeinsamen Trainingsbetrieb vorübergehend ein. Das Trainerteam startet eine Fitness-Challenge und stellt Trainings-Videos bereit, so dass unsere Mitspieler fit bleiben.

Trainings- und Spielplatz im Listrig Emmenbrücke

  • April 2020:
    Die Gemeinde Emmen stellt uns einen Trainings- / und Spielplatz im Listrig zur Verfügung

Anmeldung zum C-Cup 2020 der SAFV

  • Juli 2020:
    Anmeldung für den C Cup der SAFV. Die Dragons stehen im August, ein halbes Jahr nach ihrer Gründung, zum ersten Mal in einem offiziellen Spiel auf dem Feld

Search